Sie sind hier

Startseite » Produkte » Anlagenkennzeichnung » Rohrkennzeichnung » GHS-Gefahrstoffbänder

GHS-Gefahrstoffbänder

Gefahrstoffbänder dienen zur Kennzeichnung von gefährlichen Stoffen gemäss GHS-Verordnung. Sie werden meist mit einem Kennzeichnungsband, das den Durchflussstoff und die Fliessrichtung (Text-, Pfeilbänder, Folienschilder) beschreibt an der Rorhleitung angebracht. Die Bänder sind mit den Gefahrstoffsymbolen und Signalwörtern nach GHS-Verordnung erhältlich.

Sie können in 3 Standardbreiten geliefert werden, auf Anfrage können wir aber auch Sonderbreiten anbieten. Die Bänder sind schwer entflammbar, haben eine extrem hohe Klebekraft, sind UV-beständig, weitgehend säure-, laugen und lösungsmittelbeständig, sind einsetzbar von -20°C bis 110°C und bieten eine Granatie auf 5 Jahre.

Titel:
GHS-Gefahrstoffband «Akute Toxizität», 25 m × 35 mm
Artikelnummer (SKU):
GB35GHS01
Grösse: 
25 m × 35 mm
Motiv/Symbol: 
«Akute Toxizität»
Material: 
bis 110° C Kunststoff-Folie
74.10 CHF
Lieferzeit: 
ca. 10 – 15 Werktage
Staffelrabatt (AK02) Einzelpreis
ab 5 Stück 10 %
ab 10 Stück 15 %

Fachberatung

Unsere Sicherheitsexperten beraten Sie gerne zu Ihrem Kennzeichnungsprojekt.